Online poker lexikon

online poker lexikon

Poker Glossar - Alle Begriffe die du beim Pokern kennen musst. Eintritt dafür abgeben zu müssen (z.B. ein Freeroll-Turnier bei einem Online Poker Anbieter). Hier führen wir alle gängigen Pokerbegriffe und Poker -Fachbegriffe in einem großen Online - Lexikon auf. Dieses Glossar erklärt alle gängigen. Im Poker - Lexikon findest Du alle wichtigen Begriffe rund um das Online -Poker! Wir versuchen die Liste in regelmäßigen Abständen zu erweitern und zu. Daher bezeichnet man diese Situation als Coin-Flip Münzwurf. Ein Paar, welches jemand in der Hand hält, das höher ist cs go launge die höchste Community Card. Ajax Bezeichnung für ein Ass und einen Buben als Startkarte. High Roller Ein Spieler, welche um hohe Einsätze spielt. Aggressiv Ein Spieler, der oft spielt und dabei viel einsetzt resp. Casinos, Online Poker, Pokerzubehör, Hat ein Spieler nur mehr wenige Chips, so spricht man von Short Stack. Variance Englische Bezeichnung für Varianz. Offsuit Bezeichnet zwei Karten in unterschiedlicher Farbe z. Low Limit Ein Spiel, mit geringen Einsätzen M Main Pot Der zentrale Pott. Ein von David Sklansky erstelltes Konzept, welches besagt, dass man höhere Karten zum Mitgehen benötigt als wenn man erhöht. Eine Pokerhand, wo alle 5 Karten verwendet wurden z.

Online poker lexikon - die

Buy-In Der spezifische Mindestbetrag, den ein Spieler zur Verfügung haben muss, um bei dem jeweiligen Poker-Spiel mitmachen zu können. Rake Chips, die vom Cardroom aus dem Pott genommen werden, um die Ausrichtung des Spiels zu bezahlen. Die Gewinner erhalten das Buy In für ein grösseres Turnier. Wenn Sie eine besonders seriöse Seite suchen, ist William Hill das richtige. Offen ausgegebene Karten , die von allen Spielern zur Bildung einer Pokerhand benutzt werden können. Pot Alles Geld, welches zu einem gegebenen Zeitpunkt von den Spielern gesetzt wurde. Blank Eine Karte, welche für den Spieler nutzlos ist. Ein paar Asse Bump: Eine Starthand im Omaha Poker die jeweils zwei Karten der gleichen Farbe aufweist und somit gute Flush-Chancen gibt. Button vor sich liegen haben. online poker lexikon Double Up Einen Pot gewinnen und seinen Chipstand verdoppeln. Erzwungener Einsatz in der ersten Setzrunde, z. Fast Play Davon wird gesprochen, wenn ein Spieler aggressiv spielt und bei jeder Bietrunde setzt. Wie hoch ist z. Einem Spieler fehlt noch eine Karte zum Flush. Maniac Spielertyp, welcher loose aggressive spielt, viel erhöht und blufft. Anna Kournikowa AK als Starthand wird so genannt sieht gut aus, verliert aber meistens. Daher auch der Begriff Dealer-Button. All-In Ein Spieler setzt bei einer PokerParty seine gesamten Chips. Es wird keine Karte getauscht. Wenn der Dealer schummelt und von der Unterseite des Kartenstapels sich oder american poker tricks novoline anderem eine Karte gibt. I Seitenanfang inside straight Vier Karten die eine weitere Karte zwischen der höchsten und niedrigsten Karte benötigen, um einen Straight zu bilden. Casino spielen ohne Download?

Online poker lexikon Video

"Von einem, der auszog, das Scheitern zu lernen" von Udo Wiegärtner, conplement AG

Sakazahn

0 Comments

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *